logo

In Oberösterreich, Linz, gibt es den Botanischen Garten. Wie der Name schon erklärt, dort findet man einen riesigen Garten vor, der auf einer Fläche von 4,2 Hektar rund 10000 verschiedene Pflanzenarten beherbergt. Besonders bekannt ist diese Anlage für die Ansammlung von Kakteen. Aber dies ist nur eine Pflanzensorte von sehr sehr vielen.

Orchideen im Botanischen Garten

Dieser Ort der Botanik bietet zu den vielen Pflanzen im Freien fünf Gewächshäuser, eines davon ist unseren heiß geliebten Orchideen gewidmet. Dieses riesige Gewächshaus ist ein Paradies für Orchideenliebhaber. Es beinhaltet unglaublich viel verschiedene Orchideenarten. Wenn man dort hineingeht, fühlt man sich wahrlich verzaubert. Dieser Platz wirkt so natürlich, als ob er nicht angelegt worden wäre. Es sprießen viele Grünpflanzen, auf denen sich verschiedenste Orchideenarten tummeln. Man glaubt, man sei im tropischen Regenwald. Natürlich haben wir dort Phalaenopsis gesehen, Vanda, Dendrobium, Cattleya, Oncidium und viele weitere Arten.

Diese Gartenanlage zählt nicht umsonst zu den besten in Europa. Wer die Möglichkeit hat und nach Oberösterreich kommt, darf sich dieses Paradies nicht entgehen lassen. Die Orchideen dort sind fantastisch, aber dies ist nur ein Beispiel von vielen. Man findet an diesem schönen Fleckchen der Erde noch viele weitere schöne Pflanzen. Mitten darin findet man ein Cafe, wo man eine gemütliche Pause einlegen kann. Es finden dort auch Veranstaltungen statt, man kann den Ort auch für Geburtstage, Hochzeiten oder Anderes mieten – ein kleines Stück Paradies im Herzen von Linz!

Veröffentlicht am Sonntag, 24. November 2013 Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.