logo
bullet1

Paphiopedilum Orchideen - Frauenschuh Orchidee

Paphiopedilum Orchidee

Paphiopedilum Orchidee

Die Orchideengattung Paphiopedilum ist auch unter Frauenschuh oder Venusschuh bekannt. Paphiopedilum sind mittlerweile in der Beliebtheitsskala der Orchideen auf Platz 2, nach den Phalenopsis gerückt. Frauenschuhe haben eine ganz außergewöhnliche Blütenform, das untere Petalum hat eine schuhähnliche Form, wodurch auch dieser Name entstand. Das obere Sepalum ist größer als bei anderen Arten. Die Pflanze Venusschuh ist leicht giftig, deshalb ist besondere Vorsicht geboten, dass Kinder und Haustiere die Pflanze nicht essen oder sonstiges damit machen.

Wie ist Paphiopedilum zu pflegen und halten?

Bei den Frauenschuh Orchideen gibt es unterschiedliche Gruppen, die verschiedene Bedürfnisse haben. Es ist empfehlenswert, beim Kauf die Hinweisschilder zu beachten, damit man der Blume eine gute Umgebung bieten kann. Ansonsten gilt das Gleiche wie bei allen anderen Orchideenarten, regelmäßig gießen und düngen sowie circa alle 2 Jahre in frisches Orchideensubstrat umtopfen.