logo

Es gibt gute Neuigkeiten in der Orchideenwelt – es gelang Forscher eine echte Orchidee in der Farbe Blau zu züchten. Wir kennen die blauen Phalaenopsis schon, jedoch wurden die künstlich eingefärbt und verlieren mit der Zeit ihre Einfärbung, mittels Lebensmittelfarbe kann man die Himmelsfarbe wieder auffrischen. Nun gibt es die blaue Orchidee echt – nicht eingefärbt, sie behält ihre Farbe für immer.

Neue Züchtung – die blaue Phalaenopsis

Japanische Wissenschaftler haben es geschafft, dieses Wunder zu züchten. Mit Hilfe der Gentechnik ist es gelungen, diese Blume zu erschaffen. Die Gene von blauen asiatischen Pflanzen wurden verwendet, um die blaue wunderschöne und elegante Orchidee zu erzeugen. Sie gehört der Gattung Phalaenopsis an, ihre Blüten sind circa 5 cm groß und sie soll insgesamt 30 Blüten haben. Diese Schönheit wurde gestern in Okinawa, Japan, vorgestellt. Wir hoffen, dass die japanischen Forscher ihr Wunderwerk nachproduzieren und bald zu uns nach Europa bringen 🙂

echte blaue Orchidee

 

Da es die echte blaue Orchidee in Europa leider noch nicht zu kaufen gibt, empfehlen wir die eingefärbte Pflanze:

Blaue edel Orchidee im Glastopf
Blaue edel Orchidee im Glastopf
Veröffentlicht am Dienstag, 05. Februar 2013 Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.