logo

Haben Sie auch schon Erfahrung mit Wollläusen gemacht – ich leider schon. Als ich heute meine Orchidee begutachtete, musste ich feststellen, dass sich kleine schmierige Wollläuse auf meiner Phalaenopsis eingenistet hatten.

Wolllaus – was ist das eigentlich?

Wolllaus auf Orchidee

Wolllaus auf Orchidee

Wollläuse sind vielen auch unter dem Namen Schmierläuse bekannt. Diese kleinen Tierchen sind weiß, rund und es wirkt ein bisschen so, als ob ihr Körper mit etwas Wolle eingehüllt ist, daher stammt auch der Name. Sie haben eine Größe von 1 bis 12 Millimeter.

Diese Schädlinge verstecken sich gerne etwas, auf meiner Phalaenopsis fand ich sie unter Blättern und an den Zweigungen der Orchideentriebe. Untersuchen Sie jede mögliche Stelle an der Pflanze um die Läuse zu finden und keine zu übersehen. Nähere Informationen zu diesen Tieren finden Sie hier.

Wolllausbefall – nun geht es den Schädlingen an den Kragen

Wolllaus entfernen

Wolllaus entfernen

Es gibt spezielle Mittel aus dem Fachhandel um Schädlinge zu bekämpfen, mir persönlich ist der natürlichere Weg lieber. Wollläuse kann man mit herkömmlichem Speiseöl loswerden. Ich tunkte ein Wattestäbchen in das Speiseöl und tupfte dann jede Wolllaus mit dem öligen Stäbchen. Durch das Öl verschließen sich die Atmungsorgane dieser Tiere und sie sterben. Ich tupfte meine Orchidee mit dem öligen Wattestäbchen an Blättern, an den Trieben und vor allem an den Zweigungen der Triebe. Viele Wollläuse lösten sich dadurch gleich ab. Falls sich in der Umgebung der befallenen Orchidee andere Pflanzen befinden, kontrollieren Sie diese auch auf die wolligen Läuse, Schädlinge breiten sich schnell unter Pflanzen aus.

Eigentlich sollte nun alles erledigt sein, wenn ich nicht alle erwischt habe, dann werde ich in einigen Tagen noch einmal mit der Ölkur starten 😉 Ich wünsche Ihnen viel Erfolg bei der Wolllausbekämpfung, wenn Sie auch solch einen Befall haben. Lassen Sie sich Ihre Orchideen nicht von Schädlingen zerstören – für jeden Schädling gibt es ein vernichtendes Mittel!

Veröffentlicht am Donnerstag, 24. Januar 2013 1 Kommentar

Eine Antwort zu “Wollläuse auf Orchideen entfernen”

  1. Lilly sagt:

    Sehr schöner Beitrag zum Thema „Wollläuse auf Orchideen entfernen“.

    Wirklich interessant und gut zu lesen… Danke 🙂

    Hier habe ich ergänzend zu Deinem Beitrag, einen auch sehr guten Artikel zum Thema „Woll- und Schmierlaus„.

    Ist sicher auch hilfreich für Deine Leser.

    LG
    Lilly

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.